Kategorie Spartipps

Spartipps

Mehr aus der Mietkaution rausholen

Wer bereits eine Wohnung gemietet hat oder dies demnächst vorhat, kennt das Prozedere: In der Regel muss eine Mietkaution hinterlegt werden. Was Wenige wissen, die Mietkaution kann auch investiert werden. Eine interessante Option dafür ist das Einrichten eines Mietkautionsdepots. Das mag zunächst wie ein Wertpapierdepot klingen, in das man in ETFs investieren kann. Und genau das ist es.

EM-Specials, Aktionen zur EM2024

Diese Aktionen bei der EM sind genial und sparen Dir einige Euros
Die Fußball-Europameisterschaft 2024 steht vor der Tür. Natürlich gibt es zu diesem Event auch spannende EM-Specials und Aktionen von vielen Unternehmen. Von kostenlosen Goodies wie einem Deutschland-Trikot über attraktive Gewinnspiele mit bis zu 240.000 Euro Reiseguthaben bis hin zu tollen Rabatten für eine Fitness-Mitgliedschaft. Die interessantesten Angebote haben wir in diesem Blogbeitrag zusammengefasst.

Lohnt sich eine Rürup/Basisrente?

Rürup-Rente
In diesem Blogbeitrag schauen wir uns die Vor- und Nachteile einer Rürup-Rente genauer an. Dazu vergleichen wir die Rürup-Rente auch mit einem ETF-Depot und schauen, mit welchem Produkt du wirtschaftlich mehr erreichen kannst. Wir haben schon viele Vergleiche gesehen und mussten leider bei fast allen feststellen, dass die Rürup „schön“ gerechnet wurde. Dies wollen wir in diesem Beitrag vermeiden. Wir möchten aber auch gleich zu Beginn darauf hinweisen, dass es sich hier um Überschlagsrechnungen handelt, da ein Vergleich der beiden Produkte wirklich schwierig ist.

Bis zu 559 € sparen und bessere Leistungen in der gesetzlichen Krankenversicherung?

Die beste gesetzliche Krankenversicherung, Vergleich von fiducation
Rund 90 % der Bevölkerung sind gesetzlich krankenversichert. Die wenigsten Versicherten wissen jedoch, dass sich die gesetzlichen Krankenkassen in Preis und Leistung unterscheiden. Da sich ein Wechsel durchaus lohnen kann und nicht besonders kompliziert ist, erklären wir in diesem Beitrag, wie der Wechsel funktioniert und vergleichen die aus unserer Sicht besten gesetzlichen Krankenkassen.

Steuern sparen mit einer ETF-Rentenversicherung?

ETF-Investments
In Social Media sind wir in letzter Zeit vermehrt über Anzeigen gestolpert, in denen damit geworben wurde, dass man statt eines ETF-Depots das Ganze in einen Versicherungsmantel packen könne und damit eine Menge Steuern spare. Obwohl die meisten Anzeigen nicht sonderlich seriös wirken, ist diese Behauptung wohl nicht ganz aus der Luft gegriffen. In diesem Blogbeitrag werden wir daher das ETF-Depot mit der ETF-Rentenversicherung vergleichen und uns beispielhaft Wirtschaftlichkeitsberechnungen anschauen. Wir haben im Netz schon andere Berechnungen dazu gefunden, aber fast alle waren fehlerhaft oder gingen von völlig falschen Annahmen aus. Teilweise wurden die Kosten vergessen (egal ob Honorar oder Provision), teilweise wurde von einer unrealistischen Einkommenssituation ausgegangen. Wir haben daher versucht, das Ganze in beispielhaften Szenarien so objektiv wie möglich darzustellen.

Der Fiducation Kreditkartenvergleich

Der Kreditkartenvergleich von Fiducation
Das solltest Du wissen: 1. Debit und Prepaid Kreditkarten werden nicht immer akzeptiert. 2. Kreditkarten haben hohe Sollzinsen, daher sollte man den Betrag immer rechtzeitig zurückzahlen. 3. Vor allem Mastercard und Visa sind als Kreditkartenanbieter zu empfehlen.

ETF-Investments: Warum du im Januar genügend Geld auf dem Verrechnungskonto haben solltest

Man sollte Geld auf dem Konto haben, wegen Vorabpauschale
ETFs werden immer beliebter, was uns als wissenschaftliche Investoren natürlich sehr freut. Bis 2018 hatten thesaurierende ETFs sogar noch einen weiteren Vorteil durch den Steuerstundungseffekt, denn bei Fonds fiel die Steuer dann an, wenn man Anteile mit Gewinn verkaufte oder Dividenden ausgeschüttet wurden. Dies hatte zur Folge, dass bei thesaurierenden Fonds die Steuerlast erst zu einem späteren Zeitpunkt fällig wurde. Da der Staat nicht länger auf seine Steuereinnahmen bis zum Verkauf der Fondsanteile verzichten wollte, hat er 2018 mit der Einführung der Vorabpauschale eine Reform der Fondsbesteuerung auf den Weg gebracht, um die Besteuerung von ausschüttenden und thesaurierenden Fonds & ETFs anzugleichen. Da der Zinssatz bei der Besteuerung der Fonds eine entscheidende Rolle spielt, wird demnächst wieder eine Vorabpauschale fällig.

So gelingt die Haushaltsführung

In diesem Blogbeitrag findet ihr das fiducation Haushaltsbuch
Die 50/30/20-Regel ermöglicht es, den Haushalt so zu führen, dass ein Einkommensüberschuss erzielt wird. In diesem Artikel erklären wir, wie du diese Regel anwenden kannst. Unter anderem mit unserem Haushaltsplaner, den du als pdf herunterladen kannst.

Kostenlos den Schufa-Basisscore abfragen

Kostenlose Schufa-Score Abfrage mit Bonify
Der Schufa-Score konnte bisher nur einmal jährlich auf Antrag abgefragt werden. Seit einigen Wochen ist es jedoch möglich, den Schufa-Score auch kostenlos, jederzeit, abzufragen. Wie das genau funktioniert, erklären wir in diesem Artikel.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner